Empfehlungen zu nützlichen Ressourcen

Die Inhalte der hier genannten Objekte können wir nicht kontrollieren, sofern sie nicht zu GSA gehören.

Diese Seite befindet sich im Aufbau. Mehr Ressourcen werden kommen.

Astronomie

[1]

Urknall, Weltall und das Leben (UWudL) ist ein eigenständiges Team, welches seit Jahren qualitativ hochwertige Videos auf YouTube erstellt, Bücher herausgibt und ein Forum betreibt. Das Niveau ist bei vielen Beiträgen auf fortgeschrittenem Niveau (wenn ihr mit den Beiträgen hier klarkommt, kommt ihr dort sicher auch klar), wobei es auch z.B. Videos für Einsteiger gibt. Die Teammitglieder kommen selbst aus dem richtigen wissenschaftlichen Bereich und bieten ein breites Band an Themen an:

Das Haus der Astronomie ist ein Zentrum für Wissenskommunikation in Heidelberg auf dem Gelände des MPIA (Max-Planck-Institut für Astronomie), welches seit 2008 (Gründung), bzw. Ende 2011 (Fertigstellung des Gebäudes) über die Astronomie der Öffentlichkeit informieren will, wobei sie auch Bildungsmaterialen usw. erstellen. Auf deren YouTube-Kanal stellen hauptsächlich Astronomen ihre Forschungsgebiete vor.

Deren Webseite: https://www.haus-der-astronomie.de/

Deren YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/HausDerAstronomie

Astronomie.info ist eine Webseite, welche nach einer Abschaltung im Oktober 2020 mittlerweile wieder verfügbar ist, aber jedoch nur mit eingeschränkten Inhalten (aber auch, RIP calsky.com). Sie inzwischen (Stand 16.07.2021) spärlich Informationen wieder gesammelt, größtenteils über Grundlagen in der Astronomie für Laien. Außerdem bieten sie über Astroshop Teleskope an.

Astroshop.de ist eine Webseite, die hauptsächlich alles rund um Teleskope, Ferngläser, Sternwarten, Astrofotografie und so weiter verkauft. Die wissen genau, was sie tun, bei denen kann man eher nicht falsch sein.

Deren Webseite: https://www.astroshop.de/

Raumzeit – Vlog der Zukunft ist ein 2-Mann-Team auf YouTube, welche Astronomie-bezogene Videos erstellen, oft mit fantastischen Animationen. Die Inhalte der Videos sind meist Nachrichten, Videos zu den Relativitätstheorien oder Fermi-Paradoxon. Durch die Coronapandemie kommen ihre Videos oft mit langen Pausen.

Bildquellen: