Erklärung zur Zeitumstellung

Ja, es ist schon wieder so weit, die Sommerzeit steht an der Tür und klopft höchst unfreundlich an. Niemand hat mich gefragt, ob ich das will. Deshalb machen wir es wieder so wie letzte Sommerzeit: Wir erklären die Sommerzeit für ungültig. Das bedeutet, dass GSA keine Sommerzeit erlebt. Was bedeutet das für den Leser? Nichts, also fast nichts: Es kann sein, dass bei Raketenstart-Beiträge keine Sommerzeiten dranstehen. Außerdem heißt das auch, dass die Beiträge zu einer möglicherweise früheren Zeit erscheinen, weil wir die Zeit für die Veröffentlichung nicht auf Sommerzeit korrigieren.

Sommerzeit? Warum gibt es das eigentlich? Nun, irgendein Typ im Ersten Weltkrieg hat mal zum Deutschen Kaiser gesagt: Hey, wieso manipulieren wir die Zeit nicht, sodass wir weniger Ressourcen verbrauchen? Dann haben die Affen den tatsächlich die Sommerzeit eingeführt, um Ressourcen zu sparen. Es hat tatsächlich geklappt, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die Bevölkerung und die Tiere vom Bauer das nicht so toll fanden und finden. Zwischenzeitlich haben die Leute mit Macht in Deutschland beschlossen, oh doch nicht so toll, weg damit! Das war nämlich der Moment, wo sie doch nicht mehr Krieg gemacht haben. Es führten allerdings auch die meisten andern Länder vom Krieg diese Idee ein. Im Zweiten Weltkrieg führten sie die Idee wieder ein, um das sie es in der Nachkriegszeit wieder verbannten. Um 1980 herum haben sich dann plötzlich alle innerhalb von wenigen Jahren in Europa beschlossen, die Sommerzeit einzuführen, was kurze Zeit später von Europa idealisiert wurde.

Tatsächlich wird nach wie vor eine nur vernachlässigbare Energie eingespart und mit Hinblick auf die zunehmende Verwendung von Energiesparlampen und effizientere Heizungen oder Wärmedämmungen, wird sogar mehr Energie gebraucht als nötig. Außerdem liegen durch die weitgehend gemeinsame Zeit in Europa die Randgebiete zu weit weg von der wahren Ortszeit.

https://de.wikipedia.org/wiki/Sommerzeit

Darum sagen wir nein zur Sommerzeit und habt viel Spaß, wenn im Grunde nichts weiter für euch sich ändert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.