Falcon 9 | RADARSAT Constellation

Wann? Am 12.06.2019 um 16:17 (MESZ) Wer? SpaceX, Kanada (CSA), DRDC Was? Erdbeobachtungs/Wettersatellit/Umweltsatellit Wie? Ein Netz aus drei Satelliten (flexibel aufrüstbar auf sechs) Wo? SLC-4E, VAFB, Kalifornien (USA) Ziel? In den LEO (ca. 600km/96min)

Aufgaben?

  • die Beobachtungen von Veränderungen in der Umwelt,
  • die Steigerung der Genauigkeit sowie Vorhersage von drohenden Umweltkatastrophen,
  • Unterstützung von Rettungsmannschaften nach Naturkatastrophen,
  • Erfassung von Eis und Eisflächenveränderungen,
  • Beobachtung von Schifffahrtswegen,
  • Erfassung von Landbewegungen und Erdrutschbedrohungen,
  • Hurrikan-Beobachtung,
  • Beobachtung von Veränderungen in der Ökologie

Masse? Insgesamt ca. 1370kg

Kosten? Das Projekt kostet der kanadischen Regierung ca. 790 Mio €
und die Falcon 9 ca. 44,1 Mio. €

RADARSAT Constellation wird für Sieben Jahre ökonomische- und Umweltveränderungen mithilfe von einem Radar und enem Identifikationssystem feststellen können. Das Netz aus den drei Satelliten wird bis zu 95% von Kanada abdecken, Die Vorgänger waren bereits 1995 und 2007 gestartet.

Live Podcast

Status: Erfolgreich gestartet, Booster gelandet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.