Starhopper Hop Test (150 Meter) | SpaceX

Wann? Am 28.08.2019 um 00:00 (MESZ)
Wer? SpaceX
Was? SpaceX testet die Starship aus; ein 150 Meter hoher Flugtest
Wie? Mit der Starship
Wo? Boca Chica, Texas (USA)
Ziel? 150 m Höhe, Landung auf einer nahegelegenen Landezone.

Nach einem Fehlstart gestern, blieb die Starship am Boden. Es könnte sein, dass durch weitere Probleme Starship länger am Boden bleiben kann. Aber das Hauptfenster soll laut Mitteilung an die Bewohner 15 Minuten dauern, da die Straßen- und Luftsperrungen bis 7 Stunden nach dem Hauptfenster erhalten, gibt es möglicherweise weiterer Startfenster.

Fehlstart vom 26.08 (gestern)

Starship soll mit der Super Heavy eines Tages um den Mond fliegen und zum Mars. Doch das wird noch dutzende Monate dauern.

Hier ein knapper Ablauf:
T-02:00:00: Straßensperrung
T-00:10:00: Eine Polizeisirene soll den Bewohnern von Boca Chica warnen
T-0: Zündung der/s Raptor SN-6-Triebwerke/s; Kaltgastriebwerke (RCS) sollen das Raumfahrzeug in der Lage halten

Live Podcast

Quellen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Starship_und_Super_Heavy
https://www.nasaspaceflight.com/2019/08/faa-spacexs-starhopper-hop/

Status: Erfolgreich! 57 Sekunden geflogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.